Profil

Das Schulhaus Hoffnungsgut ist das grösste Schulhaus der Volksschulgemeinde Bischofszell. Über 290 Schülerinnen und Schüler werden in 12 Primarklassen und zwei Kindergartenabteilungen unterrichtet. Im ersten Semester des Schuljahres 2020/21 besuchen zudem die 4. - 6. Klässler/innen des Schulhauses Kenzenau den Unterricht im Hoffnungsgut. So lange dauert die Renovation in der Kenzenau.

Ab dem neuen Schuljahr 2020/21 werden in Bischofszell alle Kinder in Mehrklassen im Zweijahresturnus unterrichtet. Das Modell, welches im Kindergarten seit Anbeginn erfolgreich ist, wird bis in die 6. Klasse weitergeführt. Die Kinder verbleiben zwei Jahre bei der gleichen Klassenlehrperson und im Normalfall während der ganzen Schulzeit in der gleichen Halbklassengruppe. Den Unterricht in altersdurchmischten Klassen verstehen wir als pädagogisches Prinzip.

Im Hoffnungsgut arbeiten über 30 Lehrpersonen mit unterschiedlichen Funktionen und Pensen. Die Schülerinnen und Schüler werden von einem Förderteam bestehend aus Schulischen Heilpädagogen, Förderlehrpersonen und Unterrichtsassistenzen, einer Lehrperson für Logopädie sowie Lehrpersonen für Deutsch als Zweitsprache unterstützt.

Schulleitung
Michael Knechtle
Hoffnungsgut 1
9220 Bischofszell

Büro | 071 422 24 62
Mobile | 079 625 54 08
E-Mail: Bitte Javascript aktivieren!


Kontakt

Primarschule Hoffnungsgut
Hoffnungsgut 1
9220 Bischofszell

Teamzimmer | 071 422 22 70
Kindergarten 1 | 071 422 74 55
Kindergarten 2 | 079 565 47 55
Logopädie | 077 488 24 99
Schulleitung| 071 422 24 62 | 079 625 54 08
Hauswart | 078 751 53 84