Fätzeln am Motocross in Schocherswil

Bei Wind und Wetter radelten die 4. und 6. Klässler von Frau Bissegger am Montagmorgen, 23.09.2019 nach Schocherswil. Dort fand am Wochenende das jährliche Motocross-Rennen statt. Leider bleibt nach so einem Anlass immer viel Abfall liegen. Die Schülerinnen und Schüler haben die Rennstrecke und die Parkplätze vom Abfall befreit. Allerlei Dinge wanderten in die Abfallsäcke: Töffteile, Schuhsohlen, Babywindeln, Flaschen, Kugelschreiber, viele Zigaretten, Kabelbinder, Eierschalen, …
Es regnete den ganzen Morgen. Deshalb war es sehr schlammig, rutschig und kalt.
Zum Znüni gab es für alle eine Bratwurst, Cervelat oder Käse mit Brot.
Die Heimfahrt war weniger streng, aber dafür sehr kalt. Alle waren froh, als die Ortstafel von Bischofszell wieder in Sichtweite war.

Text: 4./6. Klasse Bissegger


Kontakt

Primarschule Hoffnungsgut
Hoffnungsgut 1
9220 Bischofszell

Teamzimmer | 071 422 22 70
Kindergarten 1 | 071 422 74 55
Kindergarten 2 | 079 565 47 55
Logopädie | 077 488 24 99
Schulleitung | 071 422 24 62 | 079 625 54 08
Hauswart | 078 751 53 84