Mathelier Schulhaus Hoferberg

An einem Nachmittag in der Woche beschäftigen sich die Schüler und Schülerinnen vom Hoferberg mit verschiedenen Masseinheiten. Sie erforschen mit unterschiedlichen Materialien die Themen „Länge“, „Hohlmasse“ und „Gewicht“. Hier sind einige Eindrücke der Kinder aus der Unterstufe.

Jonas, 2. Klasse: Wir haben das Fenster ausgemessen. Das hat mir gefallen.

Ronja, 3. Klasse: Wir hatten den Auftrag Wasser in Gläser zu füllen und abzumessen, wie viel Wasser darin Platz hat.

Belinda, 3. Klasse: Im Mathelier habe ich mit Sara und Giulia die Waage gebraucht. Wir haben Frau Friedlis Flasche und 4 Leimstifte gemessen. Die vier Leimstifte waren schwerer, als die Flasche.

Melina, 3. Klasse: Mir hat das Kindermessen gefallen. Wir haben auch Weitsprung gemacht und dann die Weite gemessen. Es war cool.

Nils, 2. Klasse: Ich habe das Wasser abgemessen. Ich habe gelernt, dass in einer Coca Cola Flasche mehr drin ist, als in einer Shorley Flasche. Die Wasserflasche hatte gleich viel drin, wie die Shorley Flasche.

Larissa, 2. Klasse: Ich habe gelernt, mich selbst und andere Kinder abzumessen. Ich musste alles auf ein Blatt aufschreiben.

Melanie, 2. Klasse: Wir haben Wasser in zwei Gefässe gefüllt und dann haben wir das Wasser in den Massbecher gefüllt und abgelesen, wie viel drin war.

Grazia, 2. Klasse: Ich habe ein Plakat über Kilogramm und Tonne gemacht.

Carlos, 2. Klasse: Ich habe eine Milchflasche abgemessen. Es hat ein Liter darin Platz.

Lewin, 2. Klasse: Ich habe gelernt, dass ich 2 Meter und 70 Zentimeter weit springen kann.


Kontakt

Primarschule Hoferberg
Hoferberg 4
9225 Wilen-Gottshaus

Schulhaus | 071 422 29 55
Kindergarten | 071 422 58 91
Schulleitung | 071 422 26 77
Hauswart | 078 631 53 97

Pause:
09.35-10.00 Uhr

Beste Telefonzeiten:
07.30-08.00 Uhr / 11.35-13.10 Uhr / ab 14.50 Uhr